Corsair Flash Voyager 8GB – Test

Soooo,

heute ist mein neuer Stick gekommen. Macht einen guten Eindruck! Der Deckel könnte fester sein, aber was solls (scheint eine Ausnahme zu sein bei der 4GB Version ist er richtig fest).
Natürlich gleich mal getestet eine große Datei draufzuziehen. Ging selbstverständlich nicht, da FAT keine Dateien >4 GB unterstützt. Also kurz geguckt, wie ich NTFS formatiert bekomme. Gesucht, gefunden.
Jetzt eine 4,37 GB Datei kopiert. Ging schon ein paar Minuten. (Asus A8N-E; 3700+)

Test 1 (HDTune 2.54; System in use; Standardeinstellungen):
HD Tune: Corsair Flash Voyager BenchmarkTransfer Rate Minimum : 25.9 MB/sec
Transfer Rate Maximum : 33.3 MB/sec
Transfer Rate Average : 31.6 MB/sec
Access Time : 1.1 ms
Burst Rate : 22.8 MB/sec
CPU Usage : 19.9%

Test 2 (HDTune 2.54; System idle; max. Accuracy; 8MB Parts):

HD Tune: Corsair Flash Voyager BenchmarkTransfer Rate Minimum : 29.4 MB/sec
Transfer Rate Maximum : 33.3 MB/sec
Transfer Rate Average : 32.2 MB/sec
Access Time : 1.1 ms
Burst Rate : 22.8 MB/sec
CPU Usage : 15.9%
Grundsätzlich ziemlich ähnlich die Daten. Aber genug Theorie! Jetzt kommt der Praxis-Windows-Handstop-Test (4,37GB Datei; NTFS):
read
start: 14:58:00
end: 15:00:18
estimated: 3 min
time: 2:18 min
~32MB/s
write

start: 15:03:00
end: 15:11:50
estimated: 8 min
time: 8:50 min
~8 MB/s

Alles in allem in Ordnung. Die Angaben bei den Händlern wurden im Schreiben (13MB/s) um 5MB/s unterboten. Sehr traurig. Lesen war dafür um die Hälfte über den Angaben von 19 MB/s.

Schreibcache war aktiviert, scheint jedoch, in HDTach, keinen Unterschied zu machen. Ich werde mal noch die 4 GB Version unter die Lupe nehmen.

Edit:

irgendwann guck ich mir die 4GB Verison schonmal an 😉

Ich habe gesehen mein kleiner Test wurde schon per Google gefunden. Ihr könnt mir gerne Fragen stellen!

Dieser Beitrag wurde unter hardware abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Corsair Flash Voyager 8GB – Test

  1. Nairolf sagt:

    Hi,
    jep, ich habe den Test via Google gefunden.
    Ich hab mir diesen USB-Stick neulich gekauft und bei mir sind die Übertragungsdaten (bei großen Dateien) leider deutlich schlechter:
    Lesen: ~ 19 MB/s (reicht mir aber)
    Schreiben: < 3,5 MB/s 🙁
    Ich habe den Test zwar an mehreren PCs wiederholt, jedoch alle mit Vista 64Bit SP1.
    Daher meine Frage: Was für Daten hat der hier verwendete test-PC?

  2. noobmon sagt:

    Windows XP 32bit SP2
    Asus A8N-E, 1GB RAM, A64 3700+

    also nichts besonderes. Probier doch mal einen XP Rechner.

Kommentare sind geschlossen.