USB Stick

So, nachdem mein uralter 64MB USB 1.1 Stick, den ich damals für 20€ (!) gekauft hatte, schon seit längerem verschollen ist, befindet sich wohl hoffentlich schon ab morgen ein neues Gerät auf dem Weg zu mir:

Der „Corsair Flash Voyager“ mit 8GB. Leider nicht die GT Version, aber was solls? Das Teil scheint nicht schlecht zu sein. Für meinen Bruder ist der gleiche Stick in der 4GB Variante bestellt. Na da freut sich meine Externe HDD, hat sie mal bisschen Ruhe und dient hauptsächlich nur noch für Backups.
Das Beste kommt aber noch: Ich bekomm den für so gut wie umsonst! Yes! Muss meinem Vater nur bisschen was drauf zahlen. Kosten tut er knapp 40€.

BTW:

Scientology gehört verboten. Tom Cruise auch.

Dieser Beitrag wurde unter hardware abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.