Super Smash Bros. Brawl

Das Über-Wii-Spiel „Super Smash Bros. Brawl“ ist seit dem 31.1 in Japan erhältlich. Dort unter dem Namen „Smash Bros. X“.
Es ist das erste Spiel auf einer DVD 9 (Dual-Layer). Kaum veröffentlicht, gibt es schon erste Beschwerde, dass es nicht richtig laufen soll. Lesefehler! Und als Antwort von Nintendo kommt, die Laser seien verschmutzt. Ich bezweifle, das schlichtes Entstauben über den schlechten Wii Laser hinwegtäuscht. Das der Laser anfällig ist, ist hinreichend bekannt. Ohne Worte.

Bei den (raub)Kopien gibt es übrigens auch Probleme, die Disks auszulesen, wobei eigentlich eher „gab“. Es existiert afaik schon ein funktionierendes DVD9 iso. DVD5 bin ich mir sicher, bei dem fehlen dann aber selbstverständlich Sachen. Der Single-Player ist wohl am stärksten beschränkt.

Dadurch, dass sogar die NTSC-J Version auf PAL läuft, spiele ich mit dem Gedanken die US Version zu Importieren. Die EU Version kommt eh erst in Monaten, dagegen erscheint die NTSC-U schon am 9.3. Ich habe aber Angst vor doppelten Channels/Brick. Die verdoppelten Kanäle sind nach meinem Wissen sicher. Schade…

Dieser Beitrag wurde unter spiele, Wii abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.