Smash noch mehr angespielt

Link

Heute wurde bis zum Abwinken zu dritt gespielt. Ich glaube 5:30h laut Wiimenü. Ein paar neue Charaktere wurden Freigeschalten (Lucario, Captain Falcon, Sonic und noch ein paar)
Auch den Online-Modus habe ich angetestet. Wie zu erwarten, laggte es teilweise derbe, aber hey, das ist bei anderen Spielen auch nicht anders. Die Daten müssen halt über den großen Teich. (außer man erwischt einen, der auch zufällig in Europa sitzt)
Das Gegnerfinden ging ewig. So geschätzt 4 Minuten (nicht alle Slots waren belegt, wurden teilweise mit CPU aufgefüllt; sicher durch Ping bedingt). Was gleich störend auffiel, war dass man anscheinend nicht random mäßig zu zweit Spielen kann (keine Ahnung obs das auf Smashbros.com stand, weiß ich nichtmehr). Im Freundesmodus gehts. Den werde ich vermutlich morgen antesten können.

Der Level-Editor wurde auch nur ganz kurz angemacht, braucht ein bisschen Einarbeitung. Die schon vorhandenen Level-Editor-Stages waren nicht besonders gut (keine Ahnung, (ob) welche über Inet kamen). Ich werde morgen noch welche von IGN antesten.

Subraum konnte ich leider immer noch nicht antesten. Muss erst kleinere Maßnahmen treffen (RGB Kabel mit Composite austauschen und ich *hust* brauch nen triwing Schraubenzieher *hust*)

Allgemein blicke ich immer noch nicht ganz durch, bei all den Optionen, obwohl ich fast alles im Dojo gelesen habe. Die Klassiker konnte ich nicht anspielen, ist aber nicht wirklich tragisch.

Nur das Unlocken ist mir noch immer nicht ganz klar. Ich habe 200 Kämpfe für Ganondorf, aber R.O.B. ist noch nicht da, obwohl dieser doch nur 160 Matches benötigt? Oder verstehe ich da mal wieder was falsch?

Der gleiche Post ist im Konsolenpodcast Forum zu finden.

Dieser Beitrag wurde unter spiele, Wii abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Smash noch mehr angespielt

  1. deekay88 sagt:

    Schöner Artikel :). Ich wünschte, ich hätte mir das Spiel auch importiert…leider mangelt es zur Zeit am Geld ;). Wieviel hast du eigentlich insgesamt bezahlt, also Importkosten, das Game an sich, Freeloader etc.? Grüße. DeeKay

  2. noobmon sagt:

    Ich habe für das Spiel mit Versand 38,33€ gezahlt. Allerdings benutze ich keinen Freeloader. Der Chip hat 5€ (?) gekostet + Selbsteinbau. Alles in allem sehr lohnenswert, wenn man bedenkt, dass das Spiel hier wohl kaum unter 40€ kosten wird.
    Mit dem Geld ist das immer so eine Sache 😉

  3. deekay88 sagt:

    Das ist ja viel günstiger, als ich erwatet hab :D. Und wie spielen sich Sonic, Snake, Olimar und Metaknight so? Sind die Charas, auf die ich mich zur Zeit am meisten freu :).

  4. noobmon sagt:

    Ich arbeite an einem kurzen Charakterbericht.

Kommentare sind geschlossen.