Nintendo E3 Pressekonferenz 2008

Noch ca. 30 Minuten. Dann geht es los. Dann muss Nintendo beweisen, dass Qualität (für sie) noch zählt. Dann muss ein gescheiter online Service angekündigt werden. Dann wird „Wiimotion +“ vorgestellt.

Ich gucke/höre das, das und das.

Warum muss Nintendo das machen? Weil andere sowas haben.


Pressekonferenz vorbei:

Note: ausreichend

Warum? keine richtigen Spiele. Häufig ungenaue Aussagen, nichts zu: Disaster, Pikmin und Konsorten. Nichts!

Hier gibt es eine kurze Zusammenfassung aller Pressekonferenzen.

Dieser Beitrag wurde unter spiele, Wii abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.